BAUZENTRUM E-BAU

BAUZENTRUM E-BAU ist eine praxisbezogene, unabhängige Fachzeitschrift für kompetente Leser und Entscheider, wie maßgebliche Architekurbüros, planende Bauingenieure, Beratende Ingenieure, Hochbauämter bis zum Stadtbauamt, Baubüros der Großindustrie, Banken und Versicherungen. Neben Fachbeiträgen aus Architekturtheorie und -praxis berichtet BAUZENTRUM E-BAU über das Wettbewerbswesen sowie neue und bewährte Produkte und Verfahren, Weiterentwicklungen und Dienstleistungen aus dem Bereich des Hochbaus.

Ausgabe 5/17

Shopping Center Oceania in Moskau mit einer eindrucksvollen Fassadengestaltung

Im Herzen Moskaus, an einer der bedeutendsten Verkehrsadern der Hauptstadt und nur wenige Gehminuten von der hoch frequentierten Metrostation Slaviansky Boulevard entfernt, entstand mit dem Oceania Einkaufs- und Event-Center eine extravagante Attraktion. weiter

Luxuriöse Aussichten an der Themse

Im Osten Londons bietet der 45-stöckige Wohnkomplex Providence Tower einen spektakulären Blick über die City von London. Das mehrdimensionale Fassadenspiel aus Glas, Aluminium und Terrakotta mit auskragenden Balkonen wurde von der Lindner Fassaden GmbH umgesetzt. weiter

Polizei bestes Beispiel für Klimaschutz

Das Land Hessen zeigt mithilfe der Polizei, wie energieeffizientes Bauen geht: Das Verwaltungsgebäude im nordhessischen Baunatal trägt deutlich dazu bei, den Energieverbrauch der Hessischen Landesbauten zu reduzieren und fördert damit den Klimaschutz. weiter

Senn-Areal erhält Solarfassade

Die Fassade des Lagerhausweg 12 in Bern, einem Wohn- und Geschäftshaus, produziert ab jetzt ihren eigenen Strom: Mit 130 leistungsstarken PV-Modulen von AVANCIS, erzeugt die Außenfassade insgesamt 17,5 kWh pro Jahr Solarstrom auf einer Fläche von 135 m². weiter

Tiefgarage wieder in Hochform

Bei einem Bürozentrum bei München ist die Tiefgarage saniert worden. Stolze 26.000 m² galt es dabei zu bearbeiten, um die Standsicherheit der Konstruktion zu gewährleisten. IPG Instandsetzungsgesellschaft erstellte das Konzept, das u. a. auf Betonbeschichtungen von Remmers setzt. weiter

Der Boden als sichere Basis

In Alten- und Pflegeheimen gelten ganz besondere Anforderungen an die Raumausstattung.
Für die hochbetagten Bewohner sind neben einem wohnlichen Ambiente vor allem auch Sicherheitsaspekte bedeutend. Häufig fällt die Wahl der Betreiber auf Kautschuk-Bodenbeläge von nora systems. weiter