Bauzentrum_2021_05

BAUZENTRUM E-BAU 5 | 2021 Kurz notiert 7 Energiesparendes Bauen – ein Praxisbuch für Architekten, Ingenieure und Energieberater – Wohngebäude nach GEG 2020 von Prof. Dr.-Ing. Helmut Marquardt Ende 2020 trat das neue Gebäudeenergie- gesetz (GEG) in Kraft. Es vereint die vorigen betreffenden Verordnungen und Gesetze und bezieht sich teilweise auf andere Normen, so- dass die Neuauflage von „Energiesparendes Bauen“ unumgänglich war. In dem belieb- ten Grundlagenwerk finden sich umfassende aktuelle Informationen, die den Fachmann beim ressourcen- und klimaschonenden Bau- en unterstützen. Die Harmonisierung des europäischen Bauraums wird dabei ebenso beachtet wie zukünftige Perspektiven. „Ener- giesparendes Bauen“ bietet: • Grundlagenvermittlung zur Energieeinsparung an Gebäuden • Überblick über die existierenden Wärmeschutznormen • Nachweise und Berechnungsgrundlagen Das Buch legt großen Wert auf Praxistaug- lichkeit. Es enthält daher anschauliche Bei- spiele und etliche erläuternde Zeichnungen, welche die Verständlichkeit und die prakti- sche Anwendbarkeit erhöhen. Aus dem Inhalt: • Symbole, Einheiten und Indizes • Beitrag der Gebäude zum Klimaschutz • Grundlagen des Wärmeschutzes • Konstruktionen zur Einhaltung des GEG • Anlagentechnik zur Einhaltung des GEG • Nachweis von Wohngebäuden nach GEG • Zusammenfassung und Ausblick • Berechnungsformulare • Stichwortverzeichnis Zielgruppe: Bauingenieur*innen, Architekt*innen, Ener- gieberater*innen, Bauherr*innen, Planungs- büros, Studierende und Lehrende, Sachver- ständige und Prüfer*innen 4. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. 488 S. 24,0×17,0 cm. Broschiert. www.beuth.de Buch: 54 Euro | ISBN 978-3-410-29904-2 E-Book: 54 Euro | ISBN 978-3-410-29905-9 Kombi: 70,20 Euro B L O C K B U S T E R 2 0 2 1 remmers.com

RkJQdWJsaXNoZXIy NzM2NDYw