Bauzentrum_2021_06

BAUZENTRUM E-BAU 6 | 2021 Decken / Böden / Wände 33 Neue Oberflächendesigns für Lindner Metalldecken Gleich drei Neuzugänge haben die Designoberflächen für Lindner Deckensegel zu verzeichnen: TOUCHdesign Crystal, TOUCHdesign Pixel und TOUCHdesign Paper erweitern das Produkt- portfolio nun mit dreidimensionalen Prägungen sowie außergewöhnlichen Strukturen. Ausgestattet mit verschiedenen Perfora- tionen oder Akustikeinlagen sorgt die Metalldeckenoberfläche für hohe Schall- absorptionswerte und ermöglicht so eine angenehme Akustik. Die tiefmatte Pulverbeschichtung MOODline in den Farbtönen Naturweiß oder Lavagrau harmoniert besonders gut mit der mo- dernen Optik der Oberf lächen. Kombi- nieren lassen sich die Designoberf lächen mit dem LINDNER DECKENSEGEL LMD-DS 320: Dieses ist in verschiedenen Plattenlängen erhältlich und in den Bau- stoff klassen A2-s1, d0 (DIN EN 13501-1) bzw. Class A (ASTM E 84) geprüft. Darü- ber hinaus ist das Deckensystem DNGB-, BREEAM- und LEED-konform und ver- fügt über eine Umweltproduktdeklarati- on sowie über ein Cradle to Cradle Certi- fied® Silber Zertifikat. TOUCHdesign Crystal Die Oberfläche TOUCHDESIGN CRYSTAL zeichnet sich durch eine dreidimensiona- le Kristallprägung aus – je nach Wunsch lassen sich die Kristalle in einer fixen oder chaotischen Anordnung ausrich- ten: So entsteht ein außergewöhnliches Deckendesign, das individuellen Anfor- derungen gerecht wird. TOUCHdesign Pixel Die 3D-Quadrate von TOUCHDESIGN PIXEL sind in einem Raster angeordnet und lassen so einen strukturierten aber dennoch abwechslungsreichen Eindruck entstehen. Das gezielte Weglassen einzel- ner Quadrate ermöglicht außerdem den Einbau von LED-Spots. TOUCHdesign Paper Im Gegensatz zu den anderen beiden Oberf lächen sorgt die Knitteroptik der TOUCHDESIGN PAPER für eine beson- ders unstrukturierte Oberf läche: Das Design eignet sich somit hervorragend für moderne und außergewöhnliche In- nenraumgestaltung. www.lindner-group.com

RkJQdWJsaXNoZXIy NzM2NDYw