Bauzentrum_2021_06

BAUZENTRUM E-BAU 6 | 2021 Barrierefreiheit 37 Wohlgefühl steht mit zunehmendem Alter im Vordergrund Ganz gleich ob Neubau oder Modernisierung: Das ideale Bad bietet Komfort und Bequemlich- keit, es sorgt für Entspannung und ermöglicht die selbstständige Körperpflege bis ins hohe Alter – wobei „Altersgerechtigkeit“ nicht im Mittelpunkt stehen, sondern unsichtbar integriert sein soll. Harmonie und ästhetisches Design haben einen hohen Stellenwert, zudem intelligente technische Lösungen, die den Wohlfühlfaktor erhöhen. Damit rückt der Fußboden ins Blickfeld: Die elektrische Fußbodentemperierung THERMO BODEN erzeugt sanfte Bar- fußwärme, immer dann, wenn man sie braucht. Das bedeutet: Kein unangeneh- mes Frösteln mehr. Sogar im Duschbe- reich lässt sich das effiziente Heizmatten- system integrieren. Eine Badmodernisierung oder gar den Badumbau nehmen sich die meisten Haus- besitzer nur einmal im Leben vor. Geho- benes Ambiente, Komfort und Sicherheit – beispielsweise durch einen rutschfesten Bodenbelag – stehen im Fokus, schließlich soll das neue Wohlfühlbad für lange Zeit nutzbar sein. Ist der Raum klein, sind pfif- fige Details unerlässlich, um ausreichend Bewegungsfläche zu schaffen. Praktisch ist eine bodenebene Dusche, die bequemer ist als jede Dusche mit Kante und sich ein- fach reinigen lässt. Viele verzichten auf die Badewanne zugunsten eines großzügigen Duschbereichs. Damit sind Nutzer sicher, wenn sie – auch in jüngeren Jahren – durch eine Verletzung gehandicapt sind oder im Alter körperliche Probleme haben. Frische-Kick und Komfortwärme harmonieren So verschieden die Vorlieben und Gewohn- heiten im Bad auch sind: Mit zunehmen- dem Alter braucht man mehr Zeit zur Kör- perpflege. Das revitalisierende Duschbad wird deutlich intensiver erlebt und das Bad für viele Menschen zur Verwöhnoase, in der sie sich wohl und sicher fühlen. Der AEG THERMO BODEN trägt dazu bei, da er die Wärme in gewünschter Temperatur sehr sanft und gleichmäßig an die Boden- fliesen überträgt. Dabei wird die Wunsch- temperatur schnell erreicht und innerhalb der eingestellten Uhrzeit gehalten, die An- forderungen für den Start- und Endzeit- punkt der Heizphase berechnet die Fuß- boden-Temperaturregelung automatisch. Indem der AEG Regler die elektrische Flä- chenheizung nur zu festgelegten Zeiten in Betrieb nimmt, arbeitet diese energiespa- rend und umweltgerecht. Je nach Räumlichkeit und Oberbelag kom- men die THERMO BODEN-Varianten „Turbo“, „Basis“, „Comfort“ und „Wellness“ zum Einsatz. Das AEG Heizmattensystem kann ein versierter Handwerker leicht und zeitsparend installieren – das reduziert die Einbaukosten. Es muss kein Estrich aufge- rissen werden und es reicht eine elektrische 230 V Anschlussleitung. Beim Komfortreg- ler FRTD 903 TC zeigt das übersichtliche Touchscreen-Display drei Berührungsfel- der, die per Fingertipp aktiviert werden, beim FRTD 903 erfolgt die Bedienung über die Tastatur. Bei beiden Reglern stehen 28 Eingabeplätze für die individuelle Zeit- programmierung an Werk- und Ruheta- gen zur Verfügung, zusätzlich lassen sich Außer-Haus-Tage und Urlaubszeiten be- rücksichtigen. Komfortbetrieb (zur Erhö- hung der Fußbodentemperatur), Boost-Be- trieb (aktiviert den Betrieb sofort für eine Stunde), ECO-Funktion (wenn Wärme in- nerhalb der festgelegten Betriebszeit nicht benötigt wird) und manueller Betrieb sind leicht wählbar, ohne dass ein Eingriff ins Programm nötig ist. Die leichte Handha- bung und die Tatsache, dass die einmal programmierte, selbstlernende Regelung das beschwerliche Einregulieren von Bad- heizkörpern überflüssig macht, bringt Vor- teile für Nutzer jeden Alters. www.aeg-haustechnik.de/ fussbodentemperierung www.aeg-haustechnik.de/ temperaturregler Der AEG THERMO BODEN punktet insbesondere bei der einfachen und schnellen Verlegung, was Kosten spart. Die flexiblen Heizmatten lassen sich in jedem Raum anpassen, Schrägen oder Nischen sind kein Problem. Der AEG Fußbodentemperaturregler FRTD 903 TC bietet als Touch-Komfortregler sämtliche Funktionen, die eine Regelung des THERMOBODENs vereinfachen.

RkJQdWJsaXNoZXIy NzM2NDYw