Bauzentrum_2022_03

Herausgeber: Meinders & Elstermann GmbH + Co. KG Weberstraße 7 | 49191 Belm Telefon (05406) 808 122 Fax (05406) 808 118 E-Mail bauzentrum@me-verlag.de BAUZENTRUM E-BAU Fachzeitschrift für Architekten und Ingenieure ISSN 1863-9453 17. Jahrgang 2022 Redaktion: Günther Müller (V.i.S.d.P.) E-Mail bauzentrum@me-verlag.de Redaktion Verbandsseiten: Susan Fischer Friedrich Marx E-Mail info@zdi-ingenieure.de Titel: Kneer-Südfenster Anzeigen: Claudia Fricke (05406) 808 122 Klaus-Peter Randow (07151) 9949877 Zur Zeit ist Anzeigen-Preisliste vom 1. Januar 2022 gültig. Druck: Meinders & Elstermann, Belm Bezugsbedingungen: BAUZENTRUM E-BAU erscheint 6-Mal jährlich. Es wird den Empfängern zu folgenden Bedingungen zugestellt: Jahresabo Inland (Deutschland): 35,– € Jahresabo Ausland: 59,– € Einzelheft Inland (Deutschland): 7,50 € Mitglieder der im Impressum genannten Verbände erhalten BAUZENTRUM E-BAU im Rahmen ihres Mitgliedsbeitrags. Offizielles Organ der Verbände: BIAV  Bundesingenieur- und -Architektenverband e.V. ZDI Zentralverband Deutscher Ingenieure e.V. (Fachschaft Bauwesen) U.B.I.-D. Union Beratender Ingenieure e. V. BFI Bundesverband Freiberuflicher Ingenieure VDA Verband Deutscher Architekten e. V. IAP Bundesverband Deutscher Ingenieur-, Architektur- und Planungsbüros e.V. UFB  Union Freier Berufe e.V., Fachrichtung Bauwesen BDGS  Bundesverband Deutscher Grundstücks- sachverständiger e.V. BBauSV  Bundesverband Deutscher Bausachverständiger e.V. Bundesgeschäftsstelle: Edelsbergstraße 8 | 80686 München Telefon (089) 570070 Fax (089) 57007260 E-Mail info@zdi-ingenieure.de Impressum 25 E-BAU Leipfinger-Bader steigt in die serielle Vorfertigung von Ziegel-Wandelementen ein. Die geschosshohen Elemente für Außen- und Innenwände werdenmit einemmineralischen Mörtel gemauert und sind auchmit integriertenRollladenkästen sowie op- tionalemLüftungssystem verfügbar. 6 Titel Für hohe gestalterische Ansprüche hat der führende Fensterhersteller Kneer-Südfenster jetzt auch flächenbündige Aluminium-Holz-Fenster mit schmalen Profilen und verdeckt liegenden Beschlägen im Programm. Damit kommt Kneer-Südfens- ter den Wünschen von Bauherren und Architekten entgegen. 12 Bauen mit Glas und Metall Verkippte Linien, leuchtendes Rot und glänzende Oberflächen: Die Konzeption des Büros artmix für ein Optiker-Geschäft präsentiert eine un- gewöhnliche und höchst spannende Ladenfassade. Mit dem VHF-System StoVentec Glass kommt dabei der Werkstoff zum Einsatz, mit dem auch der Inhaber arbeitet: Glas.

RkJQdWJsaXNoZXIy NzM2NDYw